26 Dezember 2009

Bauer sucht Frau

Es ist wie ein geheimes Laster, welches keiner gerne zugeben mag: Ja, ich gestehe, ich gucke gerne "Bauer sucht Frau".

Wer die Sendung nicht kennt, es handelt sich um ein Format des Senders RTL, in welchem - vom Leben mehr oder weniger schlecht behandlete - Bauern eine neue (in vielen Fällen auch die erste!) Liebe suchen.
Beim Zuschauen fühlt man sich fast schon schmutzig, wie ein Voyeur, der diesem unschuldigen weltfremden Menschen dabei zuschaut, wie er beim Buhlen um die Frau von einem Fettnäpfchen ins andere stolpert. Fremdschämen hoch 10 ist bei jeder Sendung garantiert und doch kann man sich der Sendung kaum entziehen.  Der nächstliegende Vergleiche wäre wohl der mit einer Unfallszene, von der viele den Blick nicht wenden können.

Obwohl ich mir bewusst bin, dass im Rahmen der Sendung das ein oder andere beschönigt oder - ganz Neudeutsch - 'gefaked' wurde, so werde auch ich mich gleich voller Freude vor den Fernseher setzen und Zuschauen, wie Bauer Bruno seiner Anja das Ja-Wort gibt.

Und ich wette, vielen von euch geht es ganz genau so!? ;)

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...