29 Dezember 2009

[Review] Alverde Lidschatten-Quattro Chocolate

Alverde ist die zertifizierte Naturkosmetik-Eigenmarke von dm und ist ausser bei dm in und um Hamburg auch bei Budni erhältlich. Alverde gibt es schon seit 20 Jahren, ich habe die Produkte allerdings erst vor Kurzem für mich entdeckt. Da ich von vielen der Produkte sehr angetan bin, dachte ich mir, es ist Zeit für eine Review. =)

Zunächst soll es um das Lidschatten-Quattro 37 Chocolate gehen:
Ich habe mir das Quattro vor ein paar Wochen gekauft und bin begeistert! Preislich liegt es bei 3,95 €. Unten in dem kleinen Fach ist normalerweise noch ein kleiner Schwammapplikator, den ich allerdings entfernt habe, da ich lieber Pinsel benutze. Wer allerdings das Quattro unterwegs benutzen möchte, der hätte praktischerweise gleich Spiegel, Lidschatten und Applikator an einem Ort.

Vorteile:
  • Naturkosmetik (zumindest ein Vorteil für diejenigen, denen das wichtig ist)
  • gute Farbabgabe (Swatches weiter unten)
  • guter Preis - 1€ pro Lidschatten ist meiner Meinung nach für die gebotene Qualität absolut berechtigt
  • Spiegel in der Palette
  • lassen sich gut verarbeiten und verblenden
  • gute Haltbarkeit (ich muss dazu sagen, dass ich immer eine Lidschattenbase verwende, daher kann ich nichts dazu sagen, wie es ohne Base wäre)
  • der Duft! - ich liebe den leicht blumigen Duft der Alverde-Produkte. Ich weiss allerdings, dass einige ihn nicht mögen.
  • perfekte Alltagsfarben, gute Farbzusammenstellung
Nachteile:
  • für einige vielleicht der Duft
  • der Ton oben rechts in der Palette trifft fast genau meine Hautfarbe und ist daher mehr oder weniger 'unsichtbar', wenn man ihn aufträgt
  • wie fast alle Puderprodukte enthalten die Lidschatten Talc, was manche für bedenklich halten (siehe hier ), allerdings ist es wie gesagt in fast allen Puderprodukten (auch in Babypuder) enthalten, also würde ich deswegen keine Panik schieben ;)
Swatches:
Der hellste Ton ist gut als Highlighter geeignet, der hellbraune Ton unterscheidet sich wie gesagt kaum von meiner Hautfarbe. Vom Finish her ist der zweite Ton von rechts etwas frostiger als die anderen, welche recht matt sind und daher optimal für ein Alltagsmakeup. Die minimalen Glitzerpartikel stören den matten Look nicht und sind auf dem Auge kaum sichtbar.

Fazit: Absolut empfehlenswertes Produkt und tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!

Dieses Bild ist zwar nicht optimal *lol*, aber hier habe ich das Augenmakeup bis auf den Eyeliner + Mascara ausschließlich mit der Alverde-Palette geschminkt:

*haha* XD

Bis bald!

P.S.: Kennt ihr schon den tollen Twitter-Channel von alverde? Schaut mal hier: *klick*

1 Kommentar

  1. liebes polarsternchen,
    das sieht aber schön aus. könntest du mal erklären, wie genau du diese palette benutzt? also wohin du welche farbe setzt? falls das zu viel arbeit macht, kein problem! aber interessieren würde es mich sehr!
    vielen dank und weiter so!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...