01 Januar 2010

[Kauftipp] Ebelin Lidschattenpinsel

Vorweg gesagt, ich benutze zum Auftragen von Lidschatten am liebsten Pinsel, da ich das Auftragen mit den Schwammapplikatoren, die häufig in vorgefertigten Paletten mitgeliefert werden, sehr ungünstig finde. Wenn ich solche Paletten kaufe, dann fliegen die Applikatoren immer sofort in den Mülleimer. ;)

Nun zum heutigen Kauftipp: wer erst wenige oder keine Make-up-Pinsel hat oder einen extra Lidschattenpinsel gut gebrauchen kann, dem kann ich den Lidschattenpinsel von Ebelin (den schwarzen, nicht den aus der Professional-Serie) voll und ganz empfehlen!

Den Pinsel bekommt man für nur 1,15€ bei dm oder Budni.

Der Pinsel:
  • haart nicht, auch nicht beim Waschen/Reinigen
  • ist schön weich und angenehm auf dem Auge
  • hat eine angenehme Größe (kleiner als z.B. der MAC 239) und ist daher auch für präziseres Schminken sehr gut geeignet
  • nimmt die Farbe gut auf
  • besteht aus Naturhaaren
  • ist unschlagbar günstig!
Ich habe mir inzwischen zwei Stück gekauft und greife in letzter Zeit lieber zu ihnen, als zum MAC 239er, da sie kleiner und präziser sind.

Also: lauft und kauft! :D

Hier ein Vergleichsfoto mit dem 239er:

(Der 'Silvester in Berlin'-Bericht folgt, dauert aber noch ein bisschen. ;))

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...