31 Januar 2010

[Review] LUSH "Magic Mushroom" Bubble Bar (Limited Edition)

Der Magic Mushroom ist einer der LUSH-Specials zum Valentinstag und daher nur für eine begrenzte Zeit erhältlich. Vor ein paar Tagen habe ich einen 'verbadet' und hier kommt die Review ;):


Aussehen tun die kleinen Pilze schonmal sehr niedlich! Normalerweise bin ich immer sehr sparsam mit meinen Bubbble Bars, aber diesmal habe ich mir einen ganzen Pilz gegönnt:

... was in einer Badewanne resultierte, die aussah, als hätte man jemanden darin ermordet. ;)

Duft: Mmmmmh, lecker! Der Pilz riecht sehr süß-fruchtig, nach einer Mischung aus Vanille und Erdbeer (genauer gesagt nach LUSH Yummy yummy yummy Duschgel). Eigentlich sollte der obere rote Teil nach Erdbeer/Vanille riechen und der untere nur nach Vanille. Ich reiche da allerdings keinen Unterschied, für mich riecht alles gleich, nämlich nach nach Yummyx3. :) Im Wasser aufgelöst war der Duft auch immernoch ausreichend vorhanden.

Wasser: Das Wasser wird, wie man oben sieht, richtig rot und hat wunderbaren weichen, aber sehr stabilen Schaum. <3

Pflege: Fand ich nicht so dolle. Musste mich nachher eincremen, was mich aber nicht so gestört hat. Wer trockene Haut hat, kann evtl. ein paar Massagebar-Stückchen oder etwas Butterball mit in die Wanne geben. ;)

Preis: 4,50€

Fazit: Tolle Optik, toller Duft, tolles Badeerlebnis! <3 Wer die süßen Gerüche von LUSH mag, sollte unbedingt zugreifen! ( in einigen Städten scheint der Pilz schon ausverkauft zu sein)

xo

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...