05 April 2010

[Review] MAC Fix+


Wohoo, Fix+ Review!!! ;D

Vorweg, ich LIEBE Fix+! Ich bin jetzt bei meiner dritten oder vierten Flasche und würde es immer wieder nachkaufen! Für die, die Fix+ nicht kennen, es wird von MAC als "Skin Refresher/Finishing Mist" bzw. "Erfrischendes/Fixierendes Spray" bezeichnet und es riecht einfach göttlich! <3

Beschreibung auf der MAC-Website:

"Vitamin- und mineralstoffreiches Gesichtsspray auf der Basis von beruhigendem Grünem Tee, Kamille, Gurke. Mit frischem, natürlichem, energiespendenden Sugi-Aroma. Für mehr Ausstrahlung und um das Makeup abzurunden: Aufsprühen und die Haut auftanken lassen!"


Fix+ ist sehr vielseitig. Ich benutze es so:

♥ Als Erfrischung für das Gesicht: Besonders toll im Sommer! Sogar meinem Freund darf ich es manchmal aufsprühen. ;) Einfach auf das ungeschminkte oder geschminkte Gesicht aufsprühen und den Frischekick genießen! Noch frischer wird es, wenn man die Flasche im Kühlschrank lagert.

♥ Als Feuchtigkeits-Boost: Wenn sich meine Haut mal trocken anfühlt und ich habe gerade keine Feuchtigkeitscreme da - schnell ein bisschen Fix+ drauf und schon ist es besser. :) Wenn man besonderen Feuchtigkeitsbedarf hat, kann man es auch vor dem Auftragen der Feuchtigkeitscreme aufsprühen.

♥ Zur Fixierung bzw. als 'Finishing' von Makeup: Wenn man sein Makeup aufgetragen hat, kann es sein - vor allem, wenn man Puder verwendet hat - dass das Gesicht etwas 'zugekleistert' ('cakey') oder pudrig aussieht. Um diesen Look zu verhindern, einfach zum Abschluss etwas Fix+ auf das gesamte Gesicht sprühen. Dadurch wirkt das Makeup/die Haut ebenmäßiger, frischer und nicht mehr so 'cakey'. Ich gehe ohne diesen Schritt nicht mehr aus dem Haus, wenn ich Foundation/Puder trage.

♥ Zum feuchten Auftragen von Lidschatten und Pigmenten: Einfach etwas Fix+ auf den Pinsel aufsprühen, um die Farbe feucht auf das Augenlid aufzutragen. :)

 ♥ Zum Wiederbeleben von eingetrocknetem Gel-Eyeliner: Das habe ich zwar selbst noch nicht ausprobiert, aber schon von einigen gehört. ;)

Preis: 18€ für 100ml

Fazit: Auch wenn der Preis hoch ist, das Produkt hält eine ganze Weile und bei so vielen Einsatzmöglichkeiten ist es mir das einfach wert. Der Sprühnebel ist traumhaft fein und ich liebe das erfrischende Hautgefühl, sowie den Duft. Unbedingt ausprobieren!

Kennt ihr vielleicht noch mehr Einsatzmöglichkeiten für Fix+?

xo

9 Kommentare

  1. Boa, des mit dem Gelliner klingt super =) Falls meiner irgendwann eintrocknet wird, werd ich das sofort ausprobieren

    AntwortenLöschen
  2. super Review Du süßes Polarsternchen♥ ♥ bislang hat mich das Fix Zeug ehrlich gesagt überhaupt nicht gereizt, weil vor Lesen deiner Review gar nicht wusste, was man so alles damit anfangen kann. das hat sich aber dank d.tollen Blogeintrag geändert!!! kommt jetzt auf meine *Habenwill*Liste!!

    AntwortenLöschen
  3. erst gestern habe ich noch überlegt, ob ich es mal testen werde. Und jetzt weiß ich, dass ich es direkt bestellen muss. :)

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du die Anfrage(n) ja schnell umgesetzt, danke! :-)

    Kommt auf meine Geburtstagswunsch-Liste!! Womit ich wieder beim Listen-Posting wäre :-D

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe das Fix+ ebenfalls! Benutze es oefters (vor allem wenn es waermer ist und man sich nicht so viel ins Gesicht schmieren moechte) als Grundlage fuer das Mineralize Skinfinish/Natural, also zuerst Fix+ drauf dann mit einem Kabuki Pinsel MSF auftragen.

    AntwortenLöschen
  6. Du hast mich erfolgreich angeFIXt ;-) Danke

    AntwortenLöschen
  7. Endlich eine Lösung zum Pigmente auftragen.

    AntwortenLöschen
  8. hmpf. Langsam muss ich wohl auch endlich mal bei MAC vorbeisehen. Klingt klasse!

    AntwortenLöschen
  9. wie lange kommst du mit dem Fix+ so aus? bzw wenn du es täglich benutzt mit 4 "halben" pumpstößen, nach wie vielen wochen/tagen ist es leer?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...