23 Juli 2010

Kirsch-Amarettini-Quark = ♥


In den vergangenen megaheißen Tagen habe ich mich zu einem großen Teil von einem bestimmten Lebensmittel ernährt...

...nämlich von Quark! XD

Quark mit Obst = schnell gemacht, gesund, frisch und LECKER!

Es gibt natürlich unendliche Kombinationsmöglichkeiten, aber meine Lieblingskombi ist Quark mit Kirschen und Amarettini! Die Kirschen machen den Quark schön fruchtig und die Amarettini bilden die Knusperkomponente, sorgen für leckeren Mandel/Marzipan-Geschmack und leichte Süße. Yum!


Zutaten (für 1 Portion): 
  • 125g Magerquark
  • 50g fettarmer Joghurt
  • 50g ungezuckerte Kirschen aus dem Glas
  • 1 bis 2 EL Kirschsaft (auch aus dem Glas)
  • 5 zerbröselte Amarettini
  • evtl. etwas Vanille-Zucker je nach Geschmack 

Zubereitung: 

Einfach alles in einer Schüssel zusammenmischen. :D

Die Mengen sind natürlich variabel, ich mache auch gerne mal eine größere Portion. *muahaha*

Wer nicht auf seine Linie achten muss, kann selbstverständlich auch Quark/Joghurt mit höherem Fettgehalt nehmen und gezuckerte Kirschen.

 

Guten Appetit! :]

xo

9 Kommentare

  1. Klingt lecker :-) Erinnert mich stark an Amaretto mit Kirschsaft :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Kirschen UND Amarettini! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt lecker aus. könnt ich mir vorstellen nachzumachen =)

    lg

    http://fashmetik.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Mhm super Idee! Mach ich auch mal :) hast du eigentlich noch weiter abgenommen?

    AntwortenLöschen
  5. Sieht lecker aus und schmeckt bestimmt auch mit Pfirsich^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe eine Überraschung für dich!

    http://knallerbse85.blogspot.com/2010/07/danke.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...