13 Oktober 2011

[Ernährung] "Lebensmittel Haul"

Heute gibt es einen etwas anderen "Haul". Ich habe gestern einfach mal meinen Einkauf fotografiert, da einige von euch erzählt hatten, dass sie gerne etwas über meine Ernährung lesen möchten. :)

Ich bin natürlich keine ausgebildete Ernährungsberaterin oder irgendwas in der Richtung, aber ich versuche schon, mich einigermaßen gesund zu ernähren. Wie viele von euch vermutlich wissen, habe ich letztes Jahr mit WeightWatchers 12kg abgenommen und halte das Gewicht seitdem.

Hier mein Einkauf:

  • Bananen
  • Bio-Eier
  • Cherry Tomaten
  • Grapefruit
  • Avocado ♥
  • Passierte Tomaten
  • Äpfel
  • Zucchini - Lieblingsgemüse!!!
  • Kiwis
  • Orangen
  • Fettarme Milch
  • Tortilla Wraps
  • Eat Natural Müsliriegel
  • Kidney Bohnen
  • Fettarmer Puten-Aufschnitt
  • Griechischer Joghurt 2% Fett
  • Crème Légère

Wie ihr seht, versuche ich möglichst viele frische und unverarbeitete Lebensmittel zu kaufen und versuche auf Fertiggerichte, Zusatzstoffe etc. weitgehend zu verzichten. Natürlich esse ich auch mal Fast Food, Tütensuppe, Tiefkühlpizza und Schokolade! Ich liebe Fast Food! Aber meine Devise ist, dass diese ungesünderen Alternativen eine Ausnahme bleiben und nicht zur Norm werden sollten.

Was Getränke angeht, versuche ich mich auf Wasser, Saftschorlen und Tee zu konzentrieren, aber auch hier gilt: natürlich trinke ich mal eine Cola, einen Cocktail oder einen bösen bösen Energydrink. Nur eben nicht immer. ;)

xo

16 Kommentare

  1. Oh wow! 12 Kilos...toll!
    Mein Einkauf sieht mittlerweile auch so aus.
    Ich habe mit WW dieses Jahr 7 Kilos abgenommen...und halte. ;o)
    Dann wünsche ich Dir und mir noch weiterhin eine schöne 'Halten-Zeit'

    AntwortenLöschen
  2. 12 kg wow
    das verdient echt viel respect !

    wäre ich doch nur nicht soooo leicht beeinflussbar und einwenig härter mi mir selbst :(

    AntwortenLöschen
  3. 12 Kilo sind wirklich eine Menge! Toll dass du so diszipliniert bist :-) Ich versuche auch immer frisch und mit viel Gemüse zu kochen. Doch leider fehlt mir abends oft die Energie und die Zeit, mich noch lange in die Küche zu stellen. Und Lebensmittel sind ja auch sehr teuer geworden habe ich den Eindruck...daher kann ich von meinem Ausbilfungsgehalt nicht immer das kaufen was ich möchte und was gesund ist :-(

    AntwortenLöschen
  4. Zucchini? Lieblingsgemüse? Aber die schmecken doch nach nüscht :D Du musst mal ein tolles Zucchini-Rezept posten. Los! Los! :o)

    AntwortenLöschen
  5. ich wurde diesen sommer durch blogs und youtubevideos (zb von knuffi2006) zum abnehmen inspiriert. es war zwar nicht richtig nötig, weil ich kein übergewicht hatte, aber ich fühle mich mit 7kg weniger einfach viel wohler!
    ich habe das auch mit weight watchers gemacht und nach vier, fast fünf monaten ist mir aufgefallen, dass sich mein lebensstil richtig geändert hat und ich gesunde dinge den fettigen eigentlich immer vorziehe. ich hoffe, dass ich mein gewicht jetzt auch über den winter halten kann.
    ich empfehle übrigens als ergänzung zur gesunden ernährung fitness-dvds von beispielsweise johanna fellner/fit for fun usw., die man einfach zuhause im wohnzimmer machen kann. kostet nur einmalig geld und man muss nicht mal aus dem haus (im gegensatz zum fitnessstudio). ich habe mittlerweile so viele, dass ich die trainingseinheiten so zusammen mische, wie ich gerade drauf bin. und gepaart mit der gewichtsabnahme sieht man auch endlich mal den muskelaufbau, der sich sonst immer unter der speckschicht versteckt hat. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Meine Einkäufe sehen meist ähnlich aus, koche auch am Liebsten frisch.

    Freue mich schon, mehr über deine Ernährung zu lesen, freue mich immer über neue Anregungen und Rezepte

    AntwortenLöschen
  7. @Nyxina: Hallo meine Hübsche! Dir auch herzlichen Glückwunsch zur Abnahme und zum Halten! ;)

    @Anonym: Danke. :)

    AntwortenLöschen
  8. @LunaAurea:Danke. Ja, das kann ich gut verstehen mit den Kosten und dass du abends nicht so viel Lust hast zu kochen. Vielleicht könntest du ab und zu vorkochen, so dass du es nur noch aufzuwäremen brauchst?

    @Frau am Blog: Mussu mehr wüüüürzen! ;)

    AntwortenLöschen
  9. @Helly: Glückwunsch zu deiner Abnahme! Fitnessvideos sind eine praktische Ergänzung bei der Abnahme, da hast du recht. Ich habe auch welche, auch eins von Johanna Fellner. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Wow toller Einkauf! Was kochst du denn z.B. aus den Dingen die du da gekauft hast, würde mich mal interessieren :-)
    Hast du auch Facebook?

    Lg
    Gina

    AntwortenLöschen
  11. @Gina: Heute habe ich zum Beispiel Gemüse-Wraps gemacht mit der Zucchini, den Tomaten, den Kidney Bohnen, Paprika, Zwiebeln, passierten Tomaten, einem Wrap und der Creme Legere. :) Das Rezept dazu kommt irgendwann demächst, ich esse das andauernd. ;)

    Derzeit habe ich nur eine private Facebookseite.

    AntwortenLöschen
  12. Okay danke :-) Find deinen Blog total toll, hab ihn vorhin erst entdeckt und flink überflogen :-) Und du bist ja auch so ein Lush-Fan wie ich :-D

    Oh schade mit der Facebookseite...

    AntwortenLöschen
  13. @Gina: Jaaa, LUSH mag ich! Habe aber lange nichts mehr gekauft, habe noch sooo viele Vorräte. ;) Und leider keine Badewanne mehr. :(

    AntwortenLöschen
  14. Ja das stimmt allerdings, irgendwann hat man mal alles :-D Warte im Moment nur auf mein Paket mit den Weihnachtssachen :-) Oh keine Badewanne, das ist mies, kann ich mir garnicht vorstellen ohne. Aber naja bei der Wohnungssuche muss man immer Abstriche machen und Kompromisse eingehen :-/

    AntwortenLöschen
  15. JAAAAAAAA, ENDLICH! :)
    hab grade erst gesehen dass wieder leben auf deinem blog eingekehrt ist und ich freue mich total ♥
    ich lese deinen blog schon lange (ich glaube er war sogar einer der ersten den ich in vor 2 jahren oder so in der bloggerwelt entdeckt habe) und fand ihn immer schon ganz bezaubernd.
    da du ja auch viel mit skandinavien zu tun hast und hier viel rosa und kitsch ist, liebe ich deinen blog wirklich :)

    ich hab dieses jahr auch 14 kg abgenommen und habe mittlerweile echt schwierigkeiten das zu halten.. hast du n tipp wies einem leichter fällt auf süßigkeiten und co zu verzichten?ich würde mich sehr über rezepteposts freuen und was du für obst kombis und so hast.
    ich bin da echt total unkreativ und könnte gut n paar inpirationen gebrauch O.o
    nimmst du quark oder naturjoguhrt und mischt das mit müsli und obst?

    schön, dass du wieder da bist!
    kärlig hilsen, kim aka vorstadtprinzessin ♥

    AntwortenLöschen
  16. darauf hast du wirklich allen Grund stolz zu sein! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...